Chorleitung

Katharina Höhne leitet Soli d’Arte seit der Gründung des Chores im Herbst 1981.

Katharina Höhne begeistert sich für das Musiktheater.

Sie erwarb dafür zahlreiche musikalische, schauspielerische, tänzerische Kompetenzen, u.a. Studium an der Folkwang Universität der Künste in Essen (Querflöte), Chorleiterausbildung, Privates Gesangsstudium (u.a. bei Rosemarie Hagemann und Thomas Busch), Musiktheater für Kinder und Jugendliche.

Katharina Höhne leitet an der Städtischen Musikschule Recklinghausen den Städtischen Kinder- und Jugendchor (Fachbereich Musiktheater und Konzerttätigkeit) und unterrichtet Querflöte, Gesang und Blockflöte.