Rückblick auf Programme

2001

“Round and round we go…”

Der Kreis des Lebens findet sich in der Musik. In drei Aufführungen präsentieren wir dieses gelungene Kontrastprogramm zusammen mit den Gästen des Trios Wildes Holz.

1999

“Gioia Pace…. Reverenza” 

“Friede Freude Apfelkuchen” Wir begeistern das Publikum in zwei Auftritten mit Gesang und Rezepten aus Henriette Davidis Kochbuch. Als Gäste begrüßen wir das Bläserensemble KuMuLi.

1999

“Rufet die Arme der Götter herbei” 

In diesem weltlichen Oratorium entführt der Chor die Zuschauer in die Welt der griechischen Götter. Zitat ” Ein Quantensprung für den Chor”. Das Programm wird in drei Aufführungen präsentiert. Regie Horst Gross.

... und hier im Soli d‘Arte-Archiv geht es weiter: